Zum Inhalt wechseln


Foto

Spiegelanklappen via FFB beim A1 Sportback PA


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 KK87

KK87

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 30 Dezember 2016 - 10:56

Hallo zusammen,

 

ein Paar infos zum FZ: A1 Sporback 1,8 TFSI mj: 2017

 

Mir war es nicht möglich, die Funktion "Spiegel via FFB" über die STG Lange Codierung -> Funktion 07 freizuschalten.

Gibt es noch die Möglichkeit über STG Anpassen -> Funktion 10? Dazu fehlt mir aber die Zugriffsberechtigung.

 

Weiß jemand ob dies überhaupt möglich ist? Vielen Dank schon mal.

 

MfG

Karsten

 

hier noch der Scan:

 

Auto-Scan:


Bearbeitet von KK87, 30 Dezember 2016 - 11:03 .


#2 vagtuning

vagtuning

    Insider

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 13.925 Beiträge
  • Standort:Hamburg
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 30 Dezember 2016 - 12:13

Angeblich soll es beim PA nicht mehr möglich sein, wenn nicht mitbestellt.


VCDS HEX+CAN-USB (17.1) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.


#3 KK87

KK87

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 30 Dezember 2016 - 15:55

Angeblich soll es beim PA nicht mehr möglich sein, wenn nicht mitbestellt.

 

 

Hallo,

 

Ich konnte im Konfigurator nur auswählen ob elektrisch anklappbar oder nicht. Es war nicht beschrieben, das diese Funktion nicht aktiviert ist, oder dass es sie überhaupt gibt oder nicht mehr gibt.

Beim "Vorgänger" konnte man dies einfach programieren.

 

mfg

Karsten



#4 rsk

rsk

    Insider

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.375 Beiträge
  • Standort:Mönchengladbach
  • Interface:HEX+CAN-COM/U

Geschrieben 30 Dezember 2016 - 16:23

Was hast Du denn gekauft ?

 

Mit elektrisch anklappbar ?

 

Wenn ja, klappen die Spiegel mit dem Verstellschalter an ?  Geht es Dir dann "nur" um die Funktion mit FFB ?

 

Hast Du dafür die Taste auf der FFB lange gedrückt gehalten ?  Teilweise muß man sie auch zweimal drücken.

 

Warum hilft der Händler nicht ?

 

Fragen über Fragen.


Was man nicht kennt, kann man nicht sehen. -Heinz von Foerster-


#5 KK87

KK87

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 31 Dezember 2016 - 12:16

Was hast Du denn gekauft ?  Mit elektrisch anklappbar ?

 

Es sind Außenspiegel, beheitzbar und elektrisch anklappbar bestellt worden.

 

 

Wenn ja, klappen die Spiegel mit dem Verstellschalter an ?  Geht es Dir dann "nur" um die Funktion mit FFB ?

 

Diese klappen mit dem Spiegelverstellknopf ein, wenn man diesen auf die vorgegebene position einstellt.

Mir geht es nur um das Anklappen via FFB.

 

 

Hast Du dafür die Taste auf der FFB lange gedrückt gehalten ?  Teilweise muß man sie auch zweimal drücken.

 

Ich habe schon mehrere varianten versucht. Leider ohne Erfolg.

 

 

Warum hilft der Händler nicht ?

 

Ich war deshalb nicht beim Händler, ich war mir sicher, dass ich es mit dem VCDS hinbekomme.

 

mfg

Karsten



#6 rsk

rsk

    Insider

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.375 Beiträge
  • Standort:Mönchengladbach
  • Interface:HEX+CAN-COM/U

Geschrieben 31 Dezember 2016 - 12:41

O.K., dir grundsätzlichen Voaussetzungen sind also gegeben.

 

Googel doch mal "Außenspiegel per FFb anklappen - Anderer Ansatz" vielleicht ist das ja eine Idee.

 

Ich könnte mich auch nicht damit abfinden, daß es nicht per FFB geht.


Was man nicht kennt, kann man nicht sehen. -Heinz von Foerster-


#7 kinyo

kinyo

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 100 Beiträge
  • Standort:65...
  • Interface:AI Multiscan USB

Geschrieben 31 Dezember 2016 - 14:21

Hier habe ich mal etwas rausgekramt.Vielleicht bringt es dich weiter.

 

  • man wählt das Steuergerät 42 Fahrertürelektronik aus.
  • dann wählt man die Zugriffsberechtigung aus und gibt den Code 04354 ein, nun kann man auf die Anpassungskanäle zugreifen und diese ändern.
  • man wählt nun den Anpassungskanal (9)-System_Parameter_0-System Parameter Byte8 (sehr weit unten in der Liste) aus und öffnet ihn.
  • dort steht der Wert 90.
  • ändert man diesen Wert auf 95 klappen die Spiegel beim längeren Drücken der Fernbedienungstaste bzw. längerem Fingerdruck auf den Türgriff an und klappen mit dem Einschalten der Zündung wieder aus.
  • ändert man diesen Wert alternativ auf 99 klappen die Spiegel beim längeren Drücken der Fernbedienungstaste bzw. längerem Fingerdruck auf den Türgriff an und klappen mit dem Öffnen der Fahrertür wieder aus.


#8 KK87

KK87

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 01 Januar 2017 - 22:43

 

Hier habe ich mal etwas rausgekramt.Vielleicht bringt es dich weiter.

 

  • man wählt das Steuergerät 42 Fahrertürelektronik aus.
  • dann wählt man die Zugriffsberechtigung aus und gibt den Code 04354 ein, nun kann man auf die Anpassungskanäle zugreifen und diese ändern.
  • man wählt nun den Anpassungskanal (9)-System_Parameter_0-System Parameter Byte8 (sehr weit unten in der Liste) aus und öffnet ihn.
  • dort steht der Wert 90.
  • ändert man diesen Wert auf 95 klappen die Spiegel beim längeren Drücken der Fernbedienungstaste bzw. längerem Fingerdruck auf den Türgriff an und klappen mit dem Einschalten der Zündung wieder aus.
  • ändert man diesen Wert alternativ auf 99 klappen die Spiegel beim längeren Drücken der Fernbedienungstaste bzw. längerem Fingerdruck auf den Türgriff an und klappen mit dem Öffnen der Fahrertür wieder aus.

 

 

Ein frohes neues Jahr noch,

 

Leider passt die Zugriffsberechtigung nicht, von daher ist es mir nicht möglich den Anpassungenskanal zu öffnen.

 

Nur zur Info:

Hier nochmal ein Bild von der Langen Codierung:

siehe Anhang

Das STG hat Index H, wenn man im WWW sucht findet man nur Codierlisten mit älterem Index vom vorPA

 

 

MfG

Karsten

Angehängte Dateien



#9 Mrwilson2015

Mrwilson2015

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 8 Beiträge
  • Interface:Micro-CAN

Geschrieben 07 Januar 2017 - 18:42

So hat es auf jeden Fall bei meinem B6 geklappt. Habe die Tür STG vom B7 nachgerüstet und so codiert. Allerdings muss Mann den knopf etwas länger gedrückt halten. Schließt man nur zu dann bleiben sie draußen. Hält man gedrückt fahren sie ein.


<p>

Hier habe ich mal etwas rausgekramt.Vielleicht bringt es dich weiter.

  • man wählt das Steuergerät 42 Fahrertürelektronik aus.
  • dann wählt man die Zugriffsberechtigung aus und gibt den Code 04354 ein, nun kann man auf die Anpassungskanäle zugreifen und diese ändern.
  • man wählt nun den Anpassungskanal (9)-System_Parameter_0-System Parameter Byte8 (sehr weit unten in der Liste) aus und öffnet ihn.
  • dort steht der Wert 90.
  • ändert man diesen Wert auf 95 klappen die Spiegel beim längeren Drücken der Fernbedienungstaste bzw. längerem Fingerdruck auf den Türgriff an und klappen mit dem Einschalten der Zündung wieder aus.
  • ändert man diesen Wert alternativ auf 99 klappen die Spiegel beim längeren Drücken der Fernbedienungstaste bzw. längerem Fingerdruck auf den Türgriff an und klappen mit dem Öffnen der Fahrertür wieder aus.