Zum Inhalt wechseln


Foto

ABS/ESP für Octavia 1Z VFL mit Berganfahrhilfe nachrüsten


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
22 Antworten in diesem Thema

#1 Pinguin782

Pinguin782

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge
  • Standort:09337
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 17 November 2016 - 22:48

Ich habe aktuell den ABS-Block 1k0907379AC in meinem Octivia 2 VFL Modelljahr 2008 und möchte auf einen ABS-Block aus einem Octavia 2 Facelift tauschen, welcher dann die Berganfahrhilfe hat.
Auf welchen ABS-Block mit Berganfahrhilfe steige ich da am besten um, 1k0907379BJ oder 1k0907379BL? Oder vielleicht doch einen ganz anderen?
Das ist am Stecker für den Facelift ABS-Block umpinnen muss, ist kein Problem, habe dafür Stromlaufpläne da.

Nachrüstungen:

RS-Heckspoiler, verdunkelt und verspiegelte Scheiben, Skoda Columbus mit Sprachsteuerung, PFSE von Fiscon, W8-Innenleuchte mit 2 Mikrofonen und Ambientebeleuchtung weiß, Abbiegelicht über NSW, Neptun Felgen 225/40R18, H&R 35mm, RDK low, EPH von 4K auf 8K vorn und Adresse 10 + OPS im Navi, Anhängerkupplung Westfalia, RLS, Abblendbarer Innenspiegel, Lichtschalter mit AUTO-Stellung, Gateway 7N0907530H, Xenon mit aLwr und SRA + Wischwasserstandssensor, Komfortsteuergerät 1K0959433BT, elektrische Fensterheber hinten, Facelift Climatronic-Bedieneinheit, Facelift Kombiinstrument MaxiDot, Facelift Mufu-Lenkrad mit Telefontaste

 

Projekte:

Luftgütesensor, Facelift ABS-Block mit Berganfahrhilfe, Umfeldbeleuchtung Außenspiegel, Einstiegsbeleuchtung hinten, Scheinwerferblenden Milotec, Chromgrill Milotec


#2 Sharedogs

Sharedogs

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 1 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 17 November 2016 - 23:18

Du hast doch auf deiem schon ne Berganfahrhilfe ??? Oder täusche ich mich da... Hab auch nen O2 vFL und der hat die drin. Mj 2008

#3 Sebastian

Sebastian

    Kundenbetreuer

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.316 Beiträge
  • Standort:D-39104 Magdeburg
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 18 November 2016 - 00:06

1K0-907-379-AC ist ein MK60, die beiden anderen von dir genannten sind MK60EC1 und damit eine völlig andere Generation. Schritt 1 wäre ein Auto-Scan, denn irgendwie hab ich Schwierigkeiten damit das der noch ein MK60 haben soll und kein MK60-AT.

#4 Pinguin782

Pinguin782

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge
  • Standort:09337
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 18 November 2016 - 20:41

War gerade nochmal am Auto um einen Autoscan zu machen und habe geschaut ob ich im Anpassungskanal 58 die Berganfahrhilfe aktivieren kann, aber Kanal 58 gibt es in meinem ABS-Block nicht.

 

Was sollte eigentlich dagegen sprechen einen Facelift ABS-Block einzubauen?

 

Morgen baue ich auch mein KI 1Z0920842F auf ein Facelift KI 1Z0920843B um, damit sollte der ABS-Block aus einem Facelift doch auch keine Probleme mehr machen, sodass ich einen 1k0907379BJ oder 1k0907379BL nutzen kann, vorausgesetzt, dass diese die Berganfahrhilfe haben.

 

Auto-Scan:


Bearbeitet von Pinguin782, 18 November 2016 - 20:42 .

Nachrüstungen:

RS-Heckspoiler, verdunkelt und verspiegelte Scheiben, Skoda Columbus mit Sprachsteuerung, PFSE von Fiscon, W8-Innenleuchte mit 2 Mikrofonen und Ambientebeleuchtung weiß, Abbiegelicht über NSW, Neptun Felgen 225/40R18, H&R 35mm, RDK low, EPH von 4K auf 8K vorn und Adresse 10 + OPS im Navi, Anhängerkupplung Westfalia, RLS, Abblendbarer Innenspiegel, Lichtschalter mit AUTO-Stellung, Gateway 7N0907530H, Xenon mit aLwr und SRA + Wischwasserstandssensor, Komfortsteuergerät 1K0959433BT, elektrische Fensterheber hinten, Facelift Climatronic-Bedieneinheit, Facelift Kombiinstrument MaxiDot, Facelift Mufu-Lenkrad mit Telefontaste

 

Projekte:

Luftgütesensor, Facelift ABS-Block mit Berganfahrhilfe, Umfeldbeleuchtung Außenspiegel, Einstiegsbeleuchtung hinten, Scheinwerferblenden Milotec, Chromgrill Milotec


#5 vagtuning

vagtuning

    Insider

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 13.994 Beiträge
  • Standort:Hamburg
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 19 November 2016 - 18:32

Ich denke nicht das du "mal eben" einen MK60 gegen einen EC1 tauschen können wirst.


VCDS HEX+CAN-USB (17.1) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.


#6 Leixe

Leixe

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 491 Beiträge
  • Standort:Hildesheim
  • Interface:HEX-V2

Geschrieben 19 November 2016 - 19:45

Adresse 03: Bremsenelektronik (-----) Labeldatei: DRV\1K0-907-379-60EC1F.clb
Teilenummer SW: 1K0 907 379 AD HW: 1K0 907 379 AD
Bauteil: ESP MK60EC1 H35 0104
Revision: 00H35001
Codierung: 113B200D09280000880D04EC901D00403000
Betriebsnr.: WSC 01316 785 00200
VCID: 74A41B26D7A62F817B3-8021


Wollte es bei meinem auch aktivieren,geht leider auch nicht ;(

#7 vagtuning

vagtuning

    Insider

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 13.994 Beiträge
  • Standort:Hamburg
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 19 November 2016 - 19:56

Mal das STG auf SW 0109 bringen lassen und dann mal schauen.


VCDS HEX+CAN-USB (17.1) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.


#8 Leixe

Leixe

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 491 Beiträge
  • Standort:Hildesheim
  • Interface:HEX-V2

Geschrieben 19 November 2016 - 20:16

Danke Chris,dann werde ich das mal in Angriff nehmen,mein freundlicher Servicemensch ist ab Dezember wieder da...

#9 Pinguin782

Pinguin782

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge
  • Standort:09337
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 19 November 2016 - 21:43

Wenn ich den ABS-Block nicht einfach so gegen ein EC1 tauschen kann, was müsste ich da beachten oder machen um ein EC1 einzubauen.
Oder welche Chance hätte ich anderweitig um die Berganfahrhilfe zu bekommen?

Nachrüstungen:

RS-Heckspoiler, verdunkelt und verspiegelte Scheiben, Skoda Columbus mit Sprachsteuerung, PFSE von Fiscon, W8-Innenleuchte mit 2 Mikrofonen und Ambientebeleuchtung weiß, Abbiegelicht über NSW, Neptun Felgen 225/40R18, H&R 35mm, RDK low, EPH von 4K auf 8K vorn und Adresse 10 + OPS im Navi, Anhängerkupplung Westfalia, RLS, Abblendbarer Innenspiegel, Lichtschalter mit AUTO-Stellung, Gateway 7N0907530H, Xenon mit aLwr und SRA + Wischwasserstandssensor, Komfortsteuergerät 1K0959433BT, elektrische Fensterheber hinten, Facelift Climatronic-Bedieneinheit, Facelift Kombiinstrument MaxiDot, Facelift Mufu-Lenkrad mit Telefontaste

 

Projekte:

Luftgütesensor, Facelift ABS-Block mit Berganfahrhilfe, Umfeldbeleuchtung Außenspiegel, Einstiegsbeleuchtung hinten, Scheinwerferblenden Milotec, Chromgrill Milotec


#10 Pinguin782

Pinguin782

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge
  • Standort:09337
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 19 November 2016 - 22:09

Habe ja immer hin auch schon Navi, Climatronic, Lenkrad, Kombiinstrument, Gateway und Einparkhilfe auf Facelift umgerüstet und das läuft ja auch ohne Probleme, wieso sollte also nicht auch ein ABS-Block EC1 aus einem Facelift funktionieren?

 

Auto-Scan:


Bearbeitet von Pinguin782, 19 November 2016 - 22:31 .

Nachrüstungen:

RS-Heckspoiler, verdunkelt und verspiegelte Scheiben, Skoda Columbus mit Sprachsteuerung, PFSE von Fiscon, W8-Innenleuchte mit 2 Mikrofonen und Ambientebeleuchtung weiß, Abbiegelicht über NSW, Neptun Felgen 225/40R18, H&R 35mm, RDK low, EPH von 4K auf 8K vorn und Adresse 10 + OPS im Navi, Anhängerkupplung Westfalia, RLS, Abblendbarer Innenspiegel, Lichtschalter mit AUTO-Stellung, Gateway 7N0907530H, Xenon mit aLwr und SRA + Wischwasserstandssensor, Komfortsteuergerät 1K0959433BT, elektrische Fensterheber hinten, Facelift Climatronic-Bedieneinheit, Facelift Kombiinstrument MaxiDot, Facelift Mufu-Lenkrad mit Telefontaste

 

Projekte:

Luftgütesensor, Facelift ABS-Block mit Berganfahrhilfe, Umfeldbeleuchtung Außenspiegel, Einstiegsbeleuchtung hinten, Scheinwerferblenden Milotec, Chromgrill Milotec


#11 rsk

rsk

    Insider

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.405 Beiträge
  • Standort:Mönchengladbach
  • Interface:HEX+CAN-COM/U

Geschrieben 20 November 2016 - 08:33

Vielleicht, weil es diesmal um ein extrem sicherheitsrelevantes System geht ?

 

Aber, wenn es moch niemand gemacht hast, wirst Du es ausprobieren müssen.


Was man nicht kennt, kann man nicht sehen. -Heinz von Foerster-


#12 Leixe

Leixe

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 491 Beiträge
  • Standort:Hildesheim
  • Interface:HEX-V2

Geschrieben 19 Dezember 2016 - 12:44

Mal das STG auf SW 0109 bringen lassen und dann mal schauen.


So heute das 03er auf SW 109 bringen lassen,leider kann ich trotzdem das Hill Hold nicht aktivieren.
Schade...

#13 Sebastian

Sebastian

    Kundenbetreuer

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.316 Beiträge
  • Standort:D-39104 Magdeburg
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 19 Dezember 2016 - 14:36

Frischer Auto-Scan?

#14 Leixe

Leixe

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 491 Beiträge
  • Standort:Hildesheim
  • Interface:HEX-V2

Geschrieben 19 Dezember 2016 - 18:21

kein Problem Sebastian

 

der erste Scan

 

im 03er ist im byte 16 das Bit 0 aktiviert >>> 3 Fehlermeldungen

dann ist in den Anpassungen auch der Kanal 58 verfügbar

Auto-Scan:

 

 

so der zweite Scan

 

Byte 16 Bit 0 nicht aktiviert

Kanal 58 nicht verfügbar

 

 

Auto-Scan:



#15 Sebastian

Sebastian

    Kundenbetreuer

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.316 Beiträge
  • Standort:D-39104 Magdeburg
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 19 Dezember 2016 - 18:28

Yep, dann kann es die verbaute Hardware nicht weil der entsprechende Sensor fehlt. Hab jetzt gerade nicht im Kopf ob du einfach das Sensorcluster tauschen kannst, sprich eins mit G251 rein und dann "könnte" es klappen.

#16 Leixe

Leixe

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 491 Beiträge
  • Standort:Hildesheim
  • Interface:HEX-V2

Geschrieben 19 Dezember 2016 - 18:32

naja so wichtig ist es nun auch nicht,wäre schön gewesen.

Finde es immer praktisch wenn ich mit Frauchens Polo unterwegs bin,aber wenn es nicht geht ist es auch nicht schlimm.

 

 

na wenigstens hat das Softwareupdate vom 03er heute beim Freundlichen nix gekostet :P



#17 hexe

hexe

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 208 Beiträge
  • Standort:Westerwald
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 01 Februar 2017 - 20:57

So heute hab ich meinen 2009er Touran ebnfalls auf Index BJ MK60EC1 von MK60 Index AC umgerüstet.

Ich hatte mir ein Index BE gekauft und habe dieses auf BJ SW121 geflasht und am Tisch Codiert. Hierzu muss ich sagen das ich eine Tischstation habe auf der ich meine komplette WFS Umgebung meines Tourans habe mit Tacho Motorsteuergerät und Lenksäulensteuergerät mitsamt Zündschloss. So konnte ich das MK60EC1 fertig auf meiner Fin basierend Codieren.

Heute wurde dann eingebaut durch eine befreundete Werksatt. IM Anschluss an den Einbau hab ich den Stecker umgepinnt und den Duosensor abgesteckt hinter dem Handschuhfach. Danach noch die Anpassungskanäle im 03er und 44iger angepasst mit Hilfe ein paar Freunde. Und noch den G85,G200,G201, G251 Grundeinstellung durchgeführt und im Anschluss noch Berganfahrhilfe, XDS Codiert und schon läuft das Teil fehlerlos allerdings hab ich zwischendurch doch einigemale schwitzen müssen weil ich nicht weiterkam.

 

Im Anhang noch ein Aktueller Autoscna

Angehängte Dateien


Bearbeitet von hexe, 01 Februar 2017 - 21:29 .


#18 Pinguin782

Pinguin782

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge
  • Standort:09337
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 01 Februar 2017 - 21:17

Muss die Bremsenelektronik 03 wirklich an die WFS vom Fahrzeug angepasst werden?
Eigentlich reicht doch einbauen, entlüften und entsprechend nach Fahrzeug codieren.

Nachrüstungen:

RS-Heckspoiler, verdunkelt und verspiegelte Scheiben, Skoda Columbus mit Sprachsteuerung, PFSE von Fiscon, W8-Innenleuchte mit 2 Mikrofonen und Ambientebeleuchtung weiß, Abbiegelicht über NSW, Neptun Felgen 225/40R18, H&R 35mm, RDK low, EPH von 4K auf 8K vorn und Adresse 10 + OPS im Navi, Anhängerkupplung Westfalia, RLS, Abblendbarer Innenspiegel, Lichtschalter mit AUTO-Stellung, Gateway 7N0907530H, Xenon mit aLwr und SRA + Wischwasserstandssensor, Komfortsteuergerät 1K0959433BT, elektrische Fensterheber hinten, Facelift Climatronic-Bedieneinheit, Facelift Kombiinstrument MaxiDot, Facelift Mufu-Lenkrad mit Telefontaste

 

Projekte:

Luftgütesensor, Facelift ABS-Block mit Berganfahrhilfe, Umfeldbeleuchtung Außenspiegel, Einstiegsbeleuchtung hinten, Scheinwerferblenden Milotec, Chromgrill Milotec


#19 vagtuning

vagtuning

    Insider

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 13.994 Beiträge
  • Standort:Hamburg
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 01 Februar 2017 - 21:19

Zum flashen brauchste es aber in einer freigeschalteten WFS Umgebung.


VCDS HEX+CAN-USB (17.1) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.


#20 hexe

hexe

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 208 Beiträge
  • Standort:Westerwald
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 01 Februar 2017 - 21:28

Hab ich doch


Muss die Bremsenelektronik 03 wirklich an die WFS vom Fahrzeug angepasst werden?
Eigentlich reicht doch einbauen, entlüften und entsprechend nach Fahrzeug codieren.

Nicht zwingend wegen der WFS andererseits doch wieder da sich das ABS die Fahrgestellnummer abfragt... Irgendwie so