Zum Inhalt wechseln


Foto

VCDS Version 16.8


201 Antworten in diesem Thema

#1 Diag_Mario

Diag_Mario

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 2 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 10 August 2016 - 10:53

Hallo liebe VCDS Gemeinde,

 

ich wollte auf die Aktuelle Version 16.8.0 umstellen.

Nun stelle ich mir die frage, kann ich die vorherige Version 15.7.4 nach dem Firmware Update der Version 16.8.0 trotzdem benutzen?

Hatte gelesen das es nach der Version 16.3.0 nach dem Update kein zurück mehr gibt, oder hat das

was mit der Beta und der Release Version zu tun?

 

Gruß

Mario



#2 oOEnergyOo

oOEnergyOo

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 178 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 10 August 2016 - 10:58

Das was du gelesen hast stimmt, ist auch schon mehrmals hier in Forum Thema gewesen ;)

Davon abgesehen gibt es meiner Meinung nach auch keine Grund wieder die "alte" Version nutzen zu wollen/müssen.



#3 Diag_Mario

Diag_Mario

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 2 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 10 August 2016 - 11:03

Das was du gelesen hast stimmt, ist auch schon mehrmals hier in Forum Thema gewesen ;)

Davon abgesehen g
ibt es meiner Meinung nach auch keine Grund wieder die "alte" Version nutzen zu wollen/müssen.

 

Einen Grund gibt es nicht es geht mir nur ums verständis.



#4 dfs

dfs

    Profi

  • Profis
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 634 Beiträge
  • Standort:Berlin
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 10 August 2016 - 11:08

Laut Fa. Ross-Tech geht es dann nicht mehr mit den alten Versionen zu benutzen. Geprüft habe ich es aber nicht.



#5 Sebastian

Sebastian

    Kundenbetreuer

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.316 Beiträge
  • Standort:D-39104 Magdeburg
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 10 August 2016 - 11:45

Korrekt, die mit Beta 16.5 eingeführten Änderungen in der Interfacefirmware sind nicht abwärtskompatibel.

#6 HolgerF

HolgerF

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 5 Beiträge
  • Interface:AI Multiscan USB

Geschrieben 10 August 2016 - 17:00

Hallo,

 

ich habe auch eine Frage zur Interfacefirmware.

 

Ich selber nutze einen AI Multiscan Adapter, der eine "eigene" Firmware hat. Soweit ich bei AI gelesen habe, soll die neue 16.x Version ohne Firmwareupdate des Interfaces laufen.

 

Nun zu meiner Frage. In welcher Hinsicht wurde die HEX+CAN Firmware geändert/verbessert? An welcher Stelle habe ich als Multiscan-Benutzer "Nachteile" bei der Benutzung der VCDS Version 16.x?

 

Vielen Dank für eure Antworten.

 

Liebe Grüße

Holger



#7 Sebastian

Sebastian

    Kundenbetreuer

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.316 Beiträge
  • Standort:D-39104 Magdeburg
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 10 August 2016 - 17:37

In welcher Hinsicht wurde die HEX+CAN Firmware geändert/verbessert?


Die Kompatibilität zu neueren Steuergeräten wurde hergestellt.

An welcher Stelle habe ich als Multiscan-Benutzer "Nachteile" bei der Benutzung der VCDS Version 16.x?


Nachteile sollten keine entstehen, für tiefgreifende Tests der Multiscan-Hardware mit neuen Versionen ist jedoch Auto-Intern selbst zuständig. Von dort kamen während der Beta-Phase keine negativen Rückmeldungen.

#8 HolgerF

HolgerF

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 5 Beiträge
  • Interface:AI Multiscan USB

Geschrieben 10 August 2016 - 19:05


 

Die Kompatibilität zu neueren Steuergeräten wurde hergestellt.

Nachteile sollten keine entstehen, für tiefgreifende Tests der Multiscan-Hardware mit neuen Versionen ist jedoch Auto-Intern selbst zuständig. Von dort kamen während der Beta-Phase keine negativen Rückmeldungen.

 

Hallo Sebastian,

 

herzlichen Dank für die superschnelle Antwort.

 

Aus Deiner Antwort lese ich, dass es passieren kann, dass der Multiscan mit neueren Steuergeräten Probleme bekommen könnte (oder die Multiscan Firmware war schon immer "kompatibler").

 

Was mich etwas stutzig macht ist, dass etwas an der Schnittstelle von VCDS zur Hardware geändert wurde, sodass ältere VCDS Versionen nicht mehr mit aktueller Hardware (Firmware) arbeiten können, jedoch die Multiscan Adapter mit "alter" Firmware mit allen Versionen lauffähig sein sollen.

 

Aufgrund Deiner Aussage werde ich die 16.x ausprobieren.

 

Vielen Dank und Grüße

Holger



#9 drstraleman

drstraleman

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 39 Beiträge
  • Interface:AI Multiscan USB

Geschrieben 11 August 2016 - 17:03

Bei mir ist das Problem das dass AI Interface mit dem VCDS 16.8.0 nicht richtig funktioniert. Ich wollte meinen Regensensor codieren. Ständig gab es "Wertebereich ungültig" mit 15.7
4 funktioniert alles hingegen.

#10 devil666

devil666

    Insider

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.262 Beiträge
  • Interface:AI Multiscan USB

Geschrieben 11 August 2016 - 17:25

Die 15.7 dürfte gar nicht mehr laufen wegen dem Firmwareupdate ?

#11 drstraleman

drstraleman

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 39 Beiträge
  • Interface:AI Multiscan USB

Geschrieben 11 August 2016 - 17:52

Komisch, bei mir laufen beide Versionen.

#12 Dreman65

Dreman65

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 235 Beiträge
  • Standort:822xx
  • Interface:Micro-CAN

Geschrieben 11 August 2016 - 19:56

Ich häng mich hier mal dran. Nach dem Update auf 16.8.0 und Firmware-Update läuft der Autoscan nur noch hin und wieder komplett ohne 'nicht erreichbar'-Meldung für einzelne Steuergeräte durch. Beispiel in der Anlage mit 3 unmittelbar hintereinander durchgeführten Autoscans.

Beim 1. Mal sind 01 und 16 nicht erreichbar, beim 2. Durchlauf ist 08 nicht erreichbar und beim 3. Durchlauf sind alle erreichbar. Beim direkten Zugriff auch auf diese Stg. gibt es keine Probleme. Laptop-Konfiguration ist unverändert und vor dem Update bestand das Problem nicht. Die SystemInfo.txt hab ich an den letzten Autoscan angehängt.

 

Muß/kann ich da etwas in den VCDS- oder Laptop-Einstellungen 'justieren'?

 

Gruß Manfred

 

Auto-Scan:


Seat Alhambra Style TDI, 103 kW, Schalter, Mj. 2012

#13 BerndV

BerndV

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 285 Beiträge
  • Standort:39365 Ummendorf
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 12 August 2016 - 06:56

Guten morgen,

 

ich habe gestern das Update auf 16.8 durchgeführt, Autoscan funktioniert, dauert aber und wenn ich auf einzelne Stg zugreifen will kann ich gefühlt 'ne Tasse Kaffee trinken gehen bis es geöffnet ist.

Anpassungen und Codierungen hab ich noch keine gemacht.


Gruß aus der Börde

Fahrzeuge : Octavia 1U (Fl) (Autogasanlage BRC Seq 24 MY07) + 1Z (Fl), Fabia, 2x Superb II Combi, Passat 3C (B7), Golf 6, Seat Ibiza, Skoda Rapid | VCDS Laptop Toshiba mit Core i5 8 GB Ram 500 GB
Schraube ein wenig privat aus Spass an der Freude


#14 Waeller

Waeller

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 257 Beiträge
  • Standort:Landkreis Neuwied
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 12 August 2016 - 14:00

Auch mit 16.8.0 unterwegs. Keine Probleme und auch keine Verlangsamung. Mein 5er Rentnergolf braucht vorher / nachher ziemlich exakt 2 Minuten. Betriebssystem:   XP



#15 Tigerdompteur

Tigerdompteur

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 194 Beiträge
  • Standort:Kempten (Allgäu)
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 13 August 2016 - 08:12

Hab mit der 16.8 an meinem Tiguan (BJ 9/2009) ebenfalls keine Probleme.
VCDS läuft auf einem alten Lenovo IdeaPad 12S mit Intel Atom.
Laut Systemanforderungen eigentlich zu langsam für das VCDS.

#16 drstraleman

drstraleman

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 39 Beiträge
  • Interface:AI Multiscan USB

Geschrieben 13 August 2016 - 10:48

Gibt's den schon etwas neues bezüglich unserer Probleme?

#17 djduese

djduese

    Mitglied

  • Fremdkunden
  • PIPPIPPIP
  • 81 Beiträge
  • Standort:Essen
  • Interface:AI Multiscan USB

Geschrieben 13 August 2016 - 20:00

Die 16.8.0 hat leider noch das Problem, dass bei einem Steuergeräteabbild vom STG 09 bei einem Skoda Superb 3 Modelljahr 2017 nicht alle Kanäle abgebildet werden. Und dabei spielt es keine Rolle, ob mit einem AI Interface, oder PCI. Es werden alle Kanäle, die bei einem MJ 2016 den selben Kanalnamen hatten, abgebildet. Alle veränderten Kanäle werden nicht abgebildet und während der Abbilderzeugung wrd bei den entsprechenden Kanälen "Kanal nicht verfügbar" angezeigt, trotz richtigem Login. 



#18 Masterb2k

Masterb2k

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIP
  • 64 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 13 August 2016 - 22:12

Yeah. Update auf 16.8 gemacht.
Egal was ich codieren möchte: Fehler31: Wertebereich ungültig.

VCDS deinstalliert, registry cleaner durch, nochmal. gleicher Fehler.
Anderer Rechner: Gleicher Fehler....

Nach gefühlten 4545 Wutanfällen und 2h später per VCDS ans Steuergerät codierinfos gesammelt, muss man ja, da dank Clb Dateien die Offline Verwendbarkeit ja gleich 0 ist - und danach mit Alternativprogramm codiert.

Bearbeitet von Masterb2k, 13 August 2016 - 22:13 .


#19 drstraleman

drstraleman

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 39 Beiträge
  • Interface:AI Multiscan USB

Geschrieben 14 August 2016 - 13:39

Das gleiche habe ich auch. Mein Regensensor lässt sich mit 16.8.0 nicht Codieren. Andere habe ich jetzt nicht getestet.

#20 Sebastian

Sebastian

    Kundenbetreuer

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.316 Beiträge
  • Standort:D-39104 Magdeburg
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 14 August 2016 - 18:38

@djduese, bitte schick mit die entsprechenden Abbilder und ggf. Screenshots der fraglichen Kanäle welche nicht korrekt geloggt werden.

@Masterb2k, mit der Fehlerbeschreibung lässt sich nun gar nichts anfangen - schick mir doch bitte eine Mail mit den konkreten Daten (Fahrzeug/Steuergerät/Auto-Scan, Codierwert alt/neu, Fehlermeldung und ggf. die entsprechenden Einträge aus der CodingLog.TXT ). Da wir jedoch in dem Bereich nun mal gar nichts geändert haben verstehe ich ehrlich gesagt nicht wieso das der Fall sein soll. Zumal dies ja dann auch während der Beta-Phase bereits auffallen hätte müssen.

@drstraleman, gleiches Problem. Keine konkreten Daten, wie soll man da den Fehler nachstellen?



Auf dieses Thema antworten