Zum Inhalt wechseln


Foto

CH/LH Freischalten / Kanäle Aktivieren


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
21 Antworten in diesem Thema

#1 JuppB

JuppB

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 04 Juni 2016 - 16:54

Hallo Zusammen,

 

ich habe bei einem Golf V BJ 2005.

 

Nun würde ich gerne einige sachen per Codierung freischalten.

 

Auto-Lock und Skandinaviches Tagfahrlicht gingen ohne Probleme.

 

Bei Comming/Leaving Home allerdings sagt VCDS allerdings das die Kanäle nicht verfügbar seien, was laut manchen nutzern daran liegt das sie gesprerrt sind.

 

Habe gelesen das soll aber bei jedem Golf V gehen.

 

Die Kanalfreischaltung benötigt ja die Logincodes. ebenso würde ich gerne einen Schlüssel anlernen dafür benötige ich auch Login Daten.

 

Kann mir einer diese eventuell nennen?

 

Autoscan im anhang.

 

Ebenso erhalte ich die meldung das das Radio (RCD300) falsch codiert sei.

Angehängte Dateien



#2 tigerkatze

tigerkatze

    Insider

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.372 Beiträge
  • Standort:RLP
  • Interface:Micro-CAN

Geschrieben 04 Juni 2016 - 17:22

 ebenso würde ich gerne einen Schlüssel anlernen dafür benötige ich auch Login Daten.

http://wiki.ross-tec...IV_Key_Matching


Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben.
Heinz Erhardt

#3 Schorni

Schorni

    Erklärbär

  • Experten
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.448 Beiträge
  • Standort:39596
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 04 Juni 2016 - 18:32

 

Die Kanalfreischaltung benötigt ja die Logincodes. ebenso würde ich gerne einen Schlüssel anlernen dafür benötige ich auch Login Daten.

 

 

Für Schlüssel an WFS brauchst Du den FahrzeugINDIVIDUELLEN Login-Code. Den kann Dir keiner "so" sagen ;)


VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ www.avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

Video: Golf6 Tacho im Golf5
Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
Soundprobe: Soundprobe
Fahrtest: Fahrtest
0-235: 0-235
Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD

rmt_tuning.png

#4 JuppB

JuppB

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 04 Juni 2016 - 18:46

Also bei der wfs den Login der normalerweise auf dem KI ist? Dieser wird ja im Werk abgekratzt

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

#5 JuppB

JuppB

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 06 Juni 2016 - 19:11

Kann mir denn wenigstens wegen ch/lh geholfen werden

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

#6 -Harry-

-Harry-

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 175 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 07 Juni 2016 - 05:23

Codierung Steuergerät 09 (Bordnetz):

A08B8F0600041800001400001400000000087B075C

 

CH LH :)


Email: schihar2002@yahoo.de


#7 JuppB

JuppB

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 07 Juni 2016 - 05:36

Wie oben geschrieben geht es nicht da mir gemeldet wird Kanal 1 usw nicht verfügbar. Denke das die Kanäle gesperrt wurden um die zu entsperren Brauch ich aber ja die Login Codes

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

#8 dfs

dfs

    Profi

  • Profis
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 611 Beiträge
  • Standort:Berlin
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 07 Juni 2016 - 08:53

Hast du die Codierung von -Harry- wenigstens mal probiert? Ignoriere doch erstmal, dass der Kanal nicht verfügbar ist...



#9 JuppB

JuppB

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 07 Juni 2016 - 09:13

Ne noch nicht. Dachte ich schau mal ob das heute Abend klappt.

War halt der Meinung das es keinen Unterschied Zwichen der Codierung und der dropdown Liste von vcds gibt

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

#10 dfs

dfs

    Profi

  • Profis
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 611 Beiträge
  • Standort:Berlin
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 07 Juni 2016 - 09:16

Codierung und Anpassung sind getrennte Dinge. :)



#11 JuppB

JuppB

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 07 Juni 2016 - 10:24

Dachte die Anpassung setzt nur auf einfachem Wege die entsprechenden Blöcke in der Codierung.
Was macht denn der Punkt Anpassung genau?

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

#12 -Harry-

-Harry-

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 175 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 07 Juni 2016 - 19:44

Mach was befohlen wird und widersprich nicht :)

Codierung und anpassung ist bei Gott nicht das gleiche!
Aber deine Kanäle sollten hinterher auch verfügbar sein!

Bearbeitet von -Harry-, 07 Juni 2016 - 19:48 .

Email: schihar2002@yahoo.de


#13 JuppB

JuppB

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 07 Juni 2016 - 20:02

Ist der Code von dir auf den von meinem im autoscan angepasst oder die Standard Codierung?

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

#14 -Harry-

-Harry-

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 175 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 07 Juni 2016 - 20:04

Extra nur für dich :)

Email: schihar2002@yahoo.de


#15 JuppB

JuppB

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 07 Juni 2016 - 20:07

Ich frag lieber hab mich schon gut eingelesen bin auch sehr versiert was sowas angeht aber vcds ist halt für mich neuland

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk
Was ich heute versucht habe war über den vcds Code Assistenten Ch und lh zu aktivieren. Ich bekomme aber nur angezeigt das ich Ch aktivieren kann und lh über assistenzfahrlicht.

Habe dann den Haken bei Ch gesetzt alles gespeichert und könnte dann auch unter Anpassung die Zeit einstellen. Allerdings keine Reaktion.

Ist es eventuell doch si das ich zwingend den "autolicht" Schalter brauche ?

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

#16 rsk

rsk

    Insider

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.373 Beiträge
  • Standort:Mönchengladbach
  • Interface:HEX+CAN-COM/U

Geschrieben 08 Juni 2016 - 05:07

Dir fehlen der RLS und der Auto Lichtschalter.

 

Da geht bis auf einige Ausnahmen nur CH über Fernlichthebel.


Was man nicht kennt, kann man nicht sehen. -Heinz von Foerster-


#17 -Harry-

-Harry-

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 175 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 08 Juni 2016 - 05:15

@rsk deine Aussage ist bei den BCM korrekt. das ist ein ordinäres Bordnetz!

 

:huh:


Email: schihar2002@yahoo.de


#18 JuppB

JuppB

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 08 Juni 2016 - 05:20

Dann hat sich das mit dem CH/LH erledigt

#19 rsk

rsk

    Insider

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.373 Beiträge
  • Standort:Mönchengladbach
  • Interface:HEX+CAN-COM/U

Geschrieben 08 Juni 2016 - 05:53

Sorry, hatte nur nach den Subsystemen geguckt.

 

JuppB, habe noch mal recherchiert.

Das 1K0 937 049 M ist ein 21 Byte midline Steuergerät.  Du bräuchtest ein High.


Was man nicht kennt, kann man nicht sehen. -Heinz von Foerster-


#20 JuppB

JuppB

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 08 Juni 2016 - 06:47

Hättest du da eventuell eine Teilenummer und kann man das so einfach austauschen?
Welche Vorteile würde ein highline nich mit sich bringen?

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk