Zum Inhalt wechseln


Foto

Codierung RDK Golf 5 / Sensorcluster alt oder neu


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
23 Antworten in diesem Thema

#1 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 17 Januar 2016 - 03:18

Hallo

Ich brauche Hilfe zu einer RDK Nachrüstung an einem Golf 5, Modell 2004.
Die Codierung der Nachrüstung war identisch mit derieningen von team-dezent.
Ich habe dann die neue Codierung so übernommen.
Nach dem Einbau, Taste gedrück, Anzeige "Reifen" leuchtete und das akkustische Signal war ebenfalls in Ordnung.

Einige Zeit ist seit dem Einbau nun vergangen. Gestern versuchte ich zu Testen, wieviel Druck entweichen muss, dass die Überwachung anspricht.

Für den Test verringerte ich den Druck im vorderen rechten Rad.
Bei 0.8 Bar war bei mir Schluss. 

Ausser dem MWB 017 sind die Werte ok. (Können nach einer Testfahrt geresetet werden)
Die Taste und die Handbremse wurden im MWB bei Betätigung angezeigt.

Die 017 zeigt immer die selben Werte an. Habe heute Morgen das ganze nochmals angeschaut.

Da sah ich, dass es zwei Sensorcluster gibt. Wie kann ich feststellen, welche  Servoclustervariante "Alt oder Neu in diesem Golf 5 Golf sind? (Vorderrad Scheibenbremse 1ZE)

Nach meiner Berrechnung nach sollte die Codierung 4742 statt 4783 sein. Bin mir aber nicht sicher und
möchte da aus Mangel an Erfahrung nix verhauen.

 

Was wird eigendlich im MWB 032 angezeigt?

Was ist mit Sensorcluster gemeint?

 

Danke für eure Hilfe

Gruss Snoop

Angehängte Dateien



#2 devil666

devil666

    Insider

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.321 Beiträge
  • Interface:AI Multiscan USB

Geschrieben 17 Januar 2016 - 10:06

Normal schlägt es ab 0,3 bar an aber zum Teil erst nach 100km

#3 Golfi30

Golfi30

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 353 Beiträge
  • Standort:26...
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 17 Januar 2016 - 10:08

Autoscan vor der Nachrüstung ??


bei mir hat er auch bei 0,3 Bar angeschlagen,das Auto muss sich erst alles anlernen. Danach schlägt er erst Alarm


Bearbeitet von Golfi30, 17 Januar 2016 - 10:09 .


#4 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 17 Januar 2016 - 15:11

Danke für die Beiträge.;-)

 

Habe gerade bemerkt, dass sich beim ersten Post ein Zahlendreher eingeschlichen hat.

Der Wert ist natürlich "4738". War wohl ein bisschen spät geworden.

 

Seit der ersten Initialisierung sind nun mehr als 5000km vergangen.

Leider habe ich den Reset der RDK einfach vorgenommen ohne die MWB anzuschauen. (Vcds beginner)

 

Über Nacht habe ich heute zwecks Baterieaufladung die Batterie vom Golf getrennt.

Vielleicht ändert sich was.

 

Ich denke, dass die Codierung in Ordnung ist.

 

Was mich irritiert ist dieser Meswertblock 17.

Letzte Initialisierung 59548 km??

 

Könnte ev. der Softwarestand des ABS Steuergeräts ein Problem sein?

 

Werde diese Woche einige Kilometer fahren. Werde dann die MWB auslesen

und diese dann posten.

 

Bis dahin gut Holz und bin für jeden Imput dankbar. ;)

 

Greez

Snoop

 

 

 

 

 

Angehängte Dateien



#5 Golfi30

Golfi30

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 353 Beiträge
  • Standort:26...
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 17 Januar 2016 - 15:47

dann passt ja alles soweit,Codierung ist alles gut.Hast du auch die Zollgröße angepasst?



#6 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 17 Januar 2016 - 16:51

Zollgrösse??

#7 Golfi30

Golfi30

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 353 Beiträge
  • Standort:26...
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 17 Januar 2016 - 17:47

Reifengröße, findest du im 03 in den Anpassungen.. Ich meine bis 16 Zoll ist 0 und ab 16 wird 1 eingetragen.

#8 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 17 Januar 2016 - 20:34

Ok. Da werde ich dann nachschauen.
Hast du vielleicht noch eine Erklärung, warum im MWB 017 = 59548km steht?
Sollte nach einem Reset da nicht 0 km stehen?
Habe gerade bemerkt das sich der MWB 017 auf über 60000 verändert hat.
Das einzige das ich getan habe war, den Resettaster mehrere male zu betätigen

In der Labeldatei fand ich eine Bezeichnung B042,0. Sind da Grundeinstellungen gemeint?
So das reicht. Genug gefragt.
Danke und Gruss
Snoop

#9 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 19 Januar 2016 - 00:16

Gesten habe ich mehrere Male einen Reset der RDK ausgeführt.

 

Plötzlich änderte sich der Wert RPA II von  59548 auf 60058 KM ohne einen Meter gefahren zu sein.

 

Heute war ich mit dem Auto ca. 90 Km unterwegs. (auch teilweise über 80km/h gefahren)

Anpassungskanal 03 = ist nich verfügbar.

Leider bin ich (schon) fast am Ende meines Lateins. :(

Hier die Daten:

********************************************************************************************************

Montag,18,Januar,2016,22:38:37:14724
VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator Läuft mit Windows 7 x86
VCDS Version: DRV 15.7.1.0
Datenstand: 20150910
www.VCDSpro.de


Fahrzeug-Ident.-Nr.: WVWZZZ1KZ4B026xxx   KFZ-Kennzeichen:
Kilometerstand:    Reparaturauftrag: RDK_ReadOut_180116
--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------
Anpassung Kanalnummer 003:
Gespeich. Wert
  FEHLER:   
  Kanal 03   
  nicht   
  verfügbar   
--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


                Adresse 03: Bremsenelektronik  (1K0 907 379 K)

22:39:52 Block 016: Reifenpannenanzeige (RPA) I
  0  KM-Stand letzte Druckwarnung
  0  KM-Stand letzte Druckwarnung
  n.v.   
  n.v.   

22:39:52 Block 017: Reifenpannenanzeige (RPA) II
  2  KM-Stand letzte Initialisierung
  60058  KM-Stand letzte Initialisierung
  n.v.   
  n.v.   

22:39:52 Block 031: Reifenpannenanzeige (RPA)
  58810  Geschwindigkeits- bereiche I
  50000  Geschwindigkeits- bereiche II
  52000  Kurven-/Rad Erkennung
  n.v. 

Angehängte Dateien



#10 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 19 Januar 2016 - 21:40

Ich habe gerade bemerkt, dass bei der Codierung eine Betriebsnummer und VZ/Importnummer hinterlegt ist.
Kann dies bei der Codierung einen Einfluss haben?

#11 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 19 Januar 2016 - 21:53

Ich habe gerade bemerkt, dass bei der Codierung eine Betriebsnummer und VZ/Importnummer hinterlegt ist.
Kann dies bei der Codierung einen Einfluss haben?

Und soeben die unterschiedlichen Sensorcluster entdeckt. Wiki sei dank.;-)

#12 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 23 Januar 2016 - 21:04

Normal schlägt es ab 0,3 bar an aber zum Teil erst nach 100km



#13 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 23 Januar 2016 - 21:34

Nun bin ich mit dem Golf 150km gefahren und dass mit einem reduzierten Luftdruck von minus 0,7 bar.
Ende der Geschichte..keine Warnung.

Bedingungen vor der Testfahrt: (Daten nach Reset RDK)
MWB17 / 1 = 50000
MWB17 / 2 = 50000
MWB17 / 3 = 50000

Daten nach 10 km:

MWB17 / 1 = 58880
MWB17 / 2 = 50000
MWB17 / 3 = 52100

Daten nach 150 km

MWB17 / 1 = 58880
MWB17 / 2 = 50000
MWB17 / 3 = 52100

Der Reset und das Anlernen sollten somit in Ordnung sein...

Was kann ich jetzt noch tun??
Bin am Ende meines Lateins und die Verzweiflung macht sich entgültig breit.

#14 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 23 Januar 2016 - 23:05

So, nun habe ich versucht die Reifenpannenanzeige zurückzusetzen. Grundeinstellung "Reifenpannenanzeige zurücksetzen".
Nun blinkt die Anzeige im Kombiinstrument.
Die Codierung habe ich auf den alten Wert vor der Modifikation der RDK zurückgesetzt.

Grundwert Codierung = 0021122
Code nach Einbau der RDK = 4738

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Greez Snoop

#15 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 23 Januar 2016 - 23:40

Nach der Grundeinstellung müssen die Taste ESP und RDK gleichzeitig gedrückt werden, bis der Pipston zu hören ist.
Anschliessend verschwindet das Blinken der Reifendruckkontrollanzeige.
Gruss Snoop

#16 Golfi30

Golfi30

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 353 Beiträge
  • Standort:26...
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 23 Januar 2016 - 23:47

Hattest du das vergessen?
Dadurch wird es doch erst kalibriert aber dann müsste eigentlich permanent die Rdk Anzeige im Ki aufgeleuchtet haben, wenn ich es richtig in Erinnerung habe.

Bearbeitet von Golfi30, 23 Januar 2016 - 23:55 .


#17 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 24 Januar 2016 - 01:06

Eben nicht. Nach dem Einbau der Codierung leuchtete die Anzeige dauernd. Anschliessend alle Reifen auf den richtigen Luftdruck justiert und die SET Taste gedrück. Pieps und Anzeige verschwand.
Heute habe ich die Grundeinstellung ausgeführt. Danach blinkte die Kontrollleuchte dauernd. In einem Forum fand ich den Tipp, dass in diesem Fall mit der ESP und SET Taste Abhilfe schaffen kann. Was dabei passiert weiss ich nicht.
Müsste für die Grundstellung Block 042,1 mittels Freischaltcode ausgeführt werden?

Reifengröße, findest du im 03 in den Anpassungen.. Ich meine bis 16 Zoll ist 0 und ab 16 wird 1 eingetragen.


Braucht es für diese Anpassung die Zugriffsberechtigung? (in der Labledatei gefunden)

Kommende Woche werde ich ca. 600 km fahren. Anschliessend Luftdruck verringern und hoffen, dass eine Warnung im Tacho erscheint.
Wäre schön, wenn da mal was angezeigt wird.
Bin ich wirklich der einzige der ein "Puff" resp. Problem hat?

Gruss Snoop

#18 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 30 Januar 2016 - 22:37

Reifengröße, findest du im 03 in den Anpassungen.. Ich meine bis 16 Zoll ist 0 und ab 16 wird 1 eingetragen.

Reifengröße, findest du im 03 in den Anpassungen.. Ich meine bis 16 Zoll ist 0 und ab 16 wird 1 eingetragen.

Den APK habe ich gefunden. Der Wert ist "0" und enspricht 15" den Rädern an meinem Golf.
Morgen werde ich die MWB auslesen, Sonntag hin oder her.

Hattest du das vergessen?
Dadurch wird es doch erst kalibriert aber dann müsste eigentlich permanent die Rdk Anzeige im Ki aufgeleuchtet haben, wenn ich es richtig in Erinnerung habe.

Hast du bei der ersten Initialisierung beide Tasten gedrückt? Ich habe damals nur die SET der RDK betätigt.

#19 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 07 Februar 2016 - 16:42

Also, so sieht das Ganze nun aus:

*********************************************************************

 Adresse 03: Bremsenelektronik  (1K0 907 379 K)

15:34:56 Block 016: Reifenpannenanzeige (RPA) I
  0  KM-Stand letzte Druckwarnung
  0  KM-Stand letzte Druckwarnung
  n.v.   
  n.v.   

 

15:34:56 Block 017: Reifenpannenanzeige (RPA) II
  2  KM-Stand letzte Initialisierung
  60818  KM-Stand letzte Initialisierung
  n.v.   
  n.v.   

15:34:56 Block 031: Reifenpannenanzeige (RPA)
  58881  Geschwindigkeits- bereiche I
  50000  Geschwindigkeits- bereiche II
  52100  Kurven-/Rad Erkennung
  n.v.   

****************************************************************

Leider gilt bei uns Tempo 120..da ist eben nix mit Tempobolzen.

Die "1" im Bereich I konnte ich mittels einer Temoübertretung realisieren. :huh:

Aber eben..nur kurz..

So wie ich das verstehe, sollten die Werte i.O sein.

Gibt es noch etwas, dass vor der Testfahrt beachten muss?

Danke für eure Inputs.:-)

 

Gruss und einen guten Wochenstart..

Snoop
 



#20 snoopy_66

snoopy_66

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 25 Dezember 2016 - 11:35

Allen schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr.
Die Lösung meines RDK Problems habe ich gefunden.
Gerne werde ich mein Wissen weitergeben.
Einfach PN an mich.
Snoop