Zum Inhalt wechseln


Foto

Türen Beifahrerseite-entriegeln sporadisch nicht-Seat Leon 1P


4 Antworten in diesem Thema

#1 123thomas

123thomas

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 19 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 07 Januar 2017 - 16:30

Hallo Leute,

 

mein Kumpel hat mit seinem Seat Leon Cupra R 1P ein Problem mit der Zentralverriegelung. Die Türen auf der Beifahrerseite entriegeln sporadisch nicht. Dann kann man die Türen nur von innen Öffnen. Laut Werkstatt soll das Steuergerät Adresse 52: Türelektr. Beifahr. (J387) getauscht werden.

 

Ich habe dann mit VCDS bei der Stellglieddiagnose versucht die Zentralverriegelung öffnen. Bei den beiden Türen zeigte er mir an, dass dies nicht verfügbar ist. Dann habe ich versucht die Fenster(auch Fenster auf der Fahrerseite) hoch und runter zu fahren. Auch dies funktonierte nicht. Allerdings stand dort Zeitüberschreitung. Mit den Knöpfen ließ sich das Fenster problemlos öffnen und schließen.

 

Ist es wirklich das Steuergerät oder eher die Verkabelung? Hatte Jemand schonmal das Problem und kann die Fehlerstellen nennen?

 

Auto-Scan:


Bearbeitet von 123thomas, 07 Januar 2017 - 16:35 .


#2 vagtuning

vagtuning

    Insider

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 13.931 Beiträge
  • Standort:Hamburg
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 07 Januar 2017 - 17:08

Wäre bei der Hardwareversion der TSGs nichts seltenes....der hat jetzt HW 02 und 

aktuell und Fehlerfreie gibts ab HW 08.

 

Aber Verkleidung ab und nach Wassereintritt am Stecker des TSGs schauen.


VCDS HEX+CAN-USB (17.1) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.


#3 123thomas

123thomas

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 19 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 09 Januar 2017 - 18:18

Okay dann werden wir das mal Prüfen.

 

 

Hast du auch eine Idee, warum die Stellglieddiagnose nicht funktioniert. Weil z.B. die Fensterheber normal funktonieren, aber mit der Stellglieddiagnose nicht.



#4 vagtuning

vagtuning

    Insider

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 13.931 Beiträge
  • Standort:Hamburg
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 09 Januar 2017 - 18:43

Atok, nein...

Wenn ich einen in die Finger kriege schau ich mal


VCDS HEX+CAN-USB (17.1) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.


#5 leypi

leypi

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 3 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 10 Januar 2017 - 23:07

ich kenne diesen fehler aus meinem alten golf 5. es gibt 2 möglichkeiten.

1. türkabelbaum im faltenbalg auf kabelbrüche prüfen

oder was bei mir war

2. mikroschalter im türschloss defekt. der kann leider nicht einzeln getauscht werden, sondern muss komplett getauscht werden

ach ja wechsel mal deinen händler. der fehler ist bei der fahrzeugplattform weit verbreitet.. und jeder anständiger händler kennt diesen fehler schon auswenig und schlägt kein tausch des steuergerätes vor.

 

einen log besitze ich leider nicht zu diesem fehler, da ich damals noch kein vcds hatte





Auf dieses Thema antworten