Zum Inhalt wechseln


Foto

B6 PDC/PLA - Stummschaltung codieren - abgewiesen


4 Antworten in diesem Thema

#1 juergen3112

juergen3112

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 467 Beiträge
  • Standort:Taunusstein
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 03 Januar 2017 - 14:19

Bei meinem PLA 1.5 (H@0110) fiel mir neulich auf, dass man die Stummschaltung nicht codieren kann (Fehler 31/Codierung außerhalb des Wertebereichs) - Log s.u..

Mache ich ein normales PDC STG rein, geht das zu codieren und der virtuelle Knopf erscheint im RNS510, ist dann aber genau falsch rum. D.h. beim Einschalten ist das Knopfsymbol "Lautsprecher aus" und er piept, während  er nach drücken still ist, aber das Knopfsymbol "Lautsprecher an" zeigt. Weiß da jmd. was zu?

------------------------------------------------------------------------------
Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J446)       Labeldatei: DRV\3C8-919-475.clb
   Teilenummer SW: 5K0 919 475 E    HW: 5K0 919 475 E
   Bauteil: PARKHILFE 8K  H01 0013  
   Revision: --------    Seriennummer: 12561232600689
   Codierung: 308102
   Betriebsnr.: WSC 74565 000 00000
   VCID: 387520488B0BDA823A-806C

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

 

Hier der log mit dem PLA:

Auto-Scan:


Meinem gebrauchten B6 fehlte von Haus aus einiges:
ACC mit Front Assist, B7 Line Assist, B7 Side Assist, MKE; VZE; FLA; PLA 1.5; RFK high; DWA zur DWA+; 7N0 GW mit 3AA KomfortSTG; B7 RDK; Heckklappenmodul; RNS510 mit Sprachsteuerung; Philips LED TFL gedimmt auch als Begr.-leuchte via BNSTG Seitenblinker;

aber hat er jetzt und ich brauche bestimmt ab und zu noch Hilfe ...


#2 Tigerdompteur

Tigerdompteur

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 194 Beiträge
  • Standort:Kempten (Allgäu)
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 03 Januar 2017 - 15:22

Vermutlich zeigt dir das Symbol an welcher Betriebszustand aktiviert wird wenn du drauf drückst.

 

Lautsprechersymbol "AN" = Bei Betätigung wird der Piepser eingeschaltet.
Lautsprechersymbol "AUS" = Bei Betätigung wird der Piepser ausgeschaltet.

 

Beim PLA1.5 wird die Funktion vermutlich nicht unterstützt.


Bearbeitet von Tigerdompteur, 03 Januar 2017 - 15:23 .


#3 juergen3112

juergen3112

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 467 Beiträge
  • Standort:Taunusstein
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 03 Januar 2017 - 16:28

Dann wäre es ein Fehler im Labelfile.


Meinem gebrauchten B6 fehlte von Haus aus einiges:
ACC mit Front Assist, B7 Line Assist, B7 Side Assist, MKE; VZE; FLA; PLA 1.5; RFK high; DWA zur DWA+; 7N0 GW mit 3AA KomfortSTG; B7 RDK; Heckklappenmodul; RNS510 mit Sprachsteuerung; Philips LED TFL gedimmt auch als Begr.-leuchte via BNSTG Seitenblinker;

aber hat er jetzt und ich brauche bestimmt ab und zu noch Hilfe ...


#4 juergen3112

juergen3112

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 467 Beiträge
  • Standort:Taunusstein
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 18 Februar 2017 - 17:39

NAchtrag: Hab heute aus meinem H mal ein P gemacht und siehe da - einen Unterschied gefunden:
Der Stummschalten Button lässt sich beim H ja nicht codieren, beim P schon. Ist aber nur in der  PDC-Volldarstellung sichtbar bei der RFK-Kombi nicht.


Meinem gebrauchten B6 fehlte von Haus aus einiges:
ACC mit Front Assist, B7 Line Assist, B7 Side Assist, MKE; VZE; FLA; PLA 1.5; RFK high; DWA zur DWA+; 7N0 GW mit 3AA KomfortSTG; B7 RDK; Heckklappenmodul; RNS510 mit Sprachsteuerung; Philips LED TFL gedimmt auch als Begr.-leuchte via BNSTG Seitenblinker;

aber hat er jetzt und ich brauche bestimmt ab und zu noch Hilfe ...


#5 Henrik

Henrik

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 274 Beiträge
  • Standort:Kiel rechts ab
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 18 Februar 2017 - 17:54

Stimmt, den Stummknopf hatte ich im B6 auch mit Index P H08 @0116



Auf dieses Thema antworten