Zum Inhalt wechseln


Foto

Golf 7 Leuchtweitenregulierung Grundeinstellung?


6 Antworten in diesem Thema

#1 Cubeflex

Cubeflex

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • Standort:Peine

Geschrieben 22 März 2015 - 21:04

Guten Abend,

ich habe folgendes Problem. Wir wollten bei einem Golf 7 das Xenon einstellen. Scheinwerfereinstellgerät ist vorhanden. Bei älteren Modellen geht man ja in STG55 LWR Grundeinstellung 04 Kanal 001. Danach wird man aufgefordert die Scheinwerfer zu justieren. Am Ende kam die Meldung "Regellage gelernt".

Beim Golf 7 sehe ich unter der Grundeinstellung eine andere Maske. Dort gibt es einen Reiter mit 3 Auswahlmöglichkeiten. Grundeinstellung quittieren / Grundeinstellung starten / Quittieren aller Anpassungen (Gedächtnisprotokoll). Gehe ich auf Grundeinstellung starten kommt die Meldung "Abgeschlossen" und gleich danach "Läuft nicht". Dann passiert nichts mehr und "Läuft nicht" wird weiterhin angezeigt.

Mache ich etwas falsch oder wo liegt das Problem?

Vielen Dank!
Gruß Michael

#2 Cubeflex

Cubeflex

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • Standort:Peine

Geschrieben 26 März 2015 - 11:30

Hallo,
hier erst mal der Autoscan:

Auto-Scan:


Wir haben es jetzt noch mal probiert. Der englische WIKI-Eintrag sagt nach dem Start der Grundeinstellung muss dort "Running" bzw. "Läuft" stehen. Das ist bei uns nicht der Fall. Auch beim englischen Client steht dort dann "not running". Oder kann ich diese Meldungen ignorieren weil vorher schon die Meldung "Abgeschlossen" kommt? Mich verunsichert halt die Abweichung im WIKI.

Angehängte Datei  VCDS1.png   26,38K   27 Mal heruntergeladen
Auswahl im STG55 - 04 Grundeinstellung

Angehängte Datei  VCDS2.png   24,49K   20 Mal heruntergeladen
Meldung nach dem Klick auf "Start"

Angehängte Datei  VCDS3.png   24,49K   18 Mal heruntergeladen
Meldung nach ca 5 Sek.

Angehängte Datei  VCDS4.png   24,44K   17 Mal heruntergeladen
Meldung nach dem Klick auf "Start"

Angehängte Datei  VCDS5.png   24,61K   17 Mal heruntergeladen
Meldung nach ca 5 Sek.

Angehängte Datei  VCDS6.png   78,32K   20 Mal heruntergeladen
Anleitung aus dem englischen WIKI

Gruß Michael

#3 SimonGT

SimonGT

    Neuling

  • Kunden
  • PIP
  • 5 Beiträge
  • Standort:Niedersachsen
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 06 November 2015 - 07:11

Hallo,

 

also ich habe leider aufgrund unfähiger Werkstätten auch mein Licht neu eingestellt (es wurde durch dieWerkstatt meilenweit zu weit nach links gedreht, der Gegenverkehr hat sich dann über meinen DLA gefreut :ph34r:).

 

Ich konnte auch bei der aktuellen Version (15.7.1) die genannte Problematik feststellen.

Aber es hat im Endeffekt alles funktioniert und die Regelwerte werden auch angenommen.

Interessant war, dass bei der "Grundeinstellung der Scheinwerfer" nach den 5s nicht nur ein "Läuft nicht" sondern auch ein "Fehler Lichtassistenz" im Armaturenbrett erscheint.

 

Scheinwerfer fahren aber korrekt an die richtige Position, lassen sich einstellen und auch wieder abspeichern.

Fehler waren im Fehlerspeicher nachträglich ebenfalls keine zu finden.

 

Freundliche Grüße

 

Auto-Scan:


Freundliche Grüße

Simon

#4 Sebastian

Sebastian

    Kundenbetreuer

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.316 Beiträge
  • Standort:D-39104 Magdeburg
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 06 November 2015 - 10:44

Die Meldung im Kombi ist normal, bei aktiver GU legt das STG einen Fehler "GU nicht durchgeführt" ab, sprich LWR inaktiv (wenn man den Vorgang an dieser Stelle abbrechen würde). Erst mit dem abspeichern/übernehmen der neuen Position wird dieser dann wieder gelöscht.

#5 hestia

hestia

    Neuling

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge
  • Interface:AI Multiscan USB

Geschrieben 17 Januar 2016 - 19:12

ich bin zwar auch zu dem Punkt gekommen, aber ich komme irgendwie nicht dazu dort einen Wert zu ändern. Ich sehe auch keine Werte. Kommen nur die oben genannten Fehlermeldungen incl Fehler Kurvenfahrlicht im Display. Ich will einfach nur das Xenon bei meinem R etwas höher einstellen. Mein Fahrwerk hat sich um ca 0,5 cm gesetzt und jetzt "fehlen" mir nach vorne ca 10 Meter

#6 Sebastian

Sebastian

    Kundenbetreuer

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.316 Beiträge
  • Standort:D-39104 Magdeburg
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 18 Januar 2016 - 13:18

Bitte die Vorgehensweise im Rep.-Leitfaden beachten, ohne Einstellgerät hast du an der Verstellung sowieso nichts versuchen. Die Grundeinstellung dient nicht dazu etwas einzugeben bzw. zu verstellen, sie dient ausschließlich dazu die Regelung zu deaktivieren damit die manuelle Einstellung vorgenommen werden kann.

#7 Schullerprohn

Schullerprohn

    Neuling

  • Fremdkunden
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 03 Januar 2017 - 23:40

Guten Abend, ich habe beim Golf VII meiner Frau neue Xenonlicht Scheinwerfer verbaut. Nun wollte ich noch die Grundeinstellung vornehmen, aber leider klappt diese nicht. Grund: Fehler Nulllage Niveausensor vorn links und hinten links. Bitte um Hilfe. Danke

Bearbeitet von Schullerprohn, 03 Januar 2017 - 23:41 .




Auf dieses Thema antworten