Zum Inhalt wechseln


Foto

Seat Ibiza 1.6 TDI CR (2015) Kilometerstand MSTG auslesen ?

Tacho Motorsteuergerät Kilometerstand

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 bitbo

bitbo

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 16 Dezember 2016 - 15:12

Hi !

 

Ich habe nun alle Messwertblöcke aller Steuergeräte durch, finde den

Kilometerstand aber nur im KI.

 

Gab es da nicht eine Möglichkeit, den KM Stand aus dem MSTG auszulesen ?!?

(ich meine, das vor ein paar Jahren schon einmal gesehen zu haben)

 

Oder kann ich einfach einen Injektor abklemmen und dann irgendwo etwas im Fehlerspeicher finden ?

 

Wo (in welchem STG) wird denn heutzutage denn der KM Stand überall abgelegt ?

 

(Kunde vermutet Tacho-Betrug, habe auch schon entdeckt, dass in der Karre eine Zentralelektrik von Bj. 2006 verbaut ist - da hat also schon einer mal was getrickst)

 

Danke für Eure Unterstützung

 

LOG kann ich ggf. ab morgen zur Verfügung stellen

 

Gruß, bitbo



#2 hadez16

hadez16

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 104 Beiträge
  • Standort:PLZ 55* oder 67*
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 28 Dezember 2016 - 13:25

Ich glaube im Airbag-Stg sind iwo die Betriebsstunden hinterlegt. Keine ahnung bei welchen Modellen. Habe das nur mal aufgeschnappt.

Wenn du den km Stand durch die Betriebsstunden dividierst, und dabei keine abstruse Zahl rauskommt, mag vll alles i.O. sein

Bearbeitet von hadez16, 28 Dezember 2016 - 13:25 .


#3 rsk

rsk

    Insider

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.416 Beiträge
  • Standort:Mönchengladbach
  • Interface:HEX+CAN-COM/U

Geschrieben 28 Dezember 2016 - 14:11

Wenn ein DPF vorhanden ist und die Aschebeladung nicht gefälscht wurde, kann man die Beladung mal auf die Kilometerleistung hochrechnen.

Aber, wirklich sicher ist die Methode nicht, weil man ja nicht weiß, was alles verändert wurde.

 

Meines Wissens hilft nur eine Begutachtung des mechanischen Verschleißes des Motors, sprich Zylinder usw.

Die Kosten möchte Dein Kunde sich aber sicher nicht leisten.


Was man nicht kennt, kann man nicht sehen. -Heinz von Foerster-


#4 hadez16

hadez16

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 104 Beiträge
  • Standort:PLZ 55* oder 67*
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 29 Dezember 2016 - 12:13

Okay, ja. Nach meinen Erfahrungen kann man pro 20tkm etwa 0,01ml Aschebeladung rechnen.

 

VCDS bringt doch sogar eine geführte Funktion mit sich um den Kilometerstand aus den STGs zu ermitteln.

 

http://vcdspro.de/wp...ndbuch-9080.pdf

 

Kapitel 5.5

 

Klappt aber wohl nur mit EDC15.

 

Kann noch jemand was dazu beitragen? Ist ja ein interessantes Thema.



#5 bitbo

bitbo

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 29 Dezember 2016 - 16:47

Ich versuche das gleich mal....



#6 sebi80

sebi80

    Erfahrenes Mitglied

  • Fremdkunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 135 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 29 Dezember 2016 - 17:57

Diese Simos PCR2.1 verhalten sich (angeblich) anders als andere Steuergeräte bezüglich km-Angabe zum Fehlerspeicher. Normal wird der km-Stand vom Tacho genommen, angeblich nimmt dieses Steuergerät aber den eigenen km-stand. Also einfach nen Fehler provozieren und den km-stand in den Umgebungsbedingungen prüfen. Selbst hab ich das noch nie nachvollzogen, aber schon mehrmals gelesen in anderen Foren...



#7 bitbo

bitbo

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 30 Dezember 2016 - 08:20

Simos PCR2.1 verhalten sich anders als andere Steuergeräte bezüglich km-Angabe zum Fehlerspeicher.

... angeblich nimmt dieses Steuergerät aber den eigenen km-stand. 

Ich kann das bestätigen (zumindest beim 1.6 TDI CR). Provoziert man einen Fehler (z.B.  Injektor abziehen) legt das STG einen Fehler mit einem höheren KM Wert als im Tacho angezeigt ab.



#8 hadez16

hadez16

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 104 Beiträge
  • Standort:PLZ 55* oder 67*
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 30 Dezember 2016 - 10:02

Zählt der Tacho keine Fahrten im Rückwärtsgang mit?

Ihr würdet euch wundern wieviel km ihr in einem Auto-Leben schon rückwärts gefahren seid ;)


Bearbeitet von hadez16, 30 Dezember 2016 - 10:03 .


#9 bitbo

bitbo

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 02 Januar 2017 - 09:02

VCDS bringt doch sogar eine geführte Funktion mit sich um den Kilometerstand aus den STGs zu ermitteln.

http://vcdspro.de/wp...ndbuch-9080.pdf

Kapitel 5.5

 

Zur Info:
Hat beim 2015er 1.6 TDI CR nicht funktioniert ("Steuergerät unterstützt diese Funktion nicht")

Hat beim 2015er 1.4 TDI (3Zyl.) nicht funktioniert ("Steuergerät unterstützt diese Funktion nicht")



#10 Schorni

Schorni

    Erklärbär

  • Experten
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.513 Beiträge
  • Standort:39596
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 02 Januar 2017 - 12:41

Die 1-Klick Funktion geht bisher nur bei EDC15/16!

 

Und auch nur da, wo das im SG aktiv ist.

 

2.7 / 3.0 / 4.0 / 4.2 (alle TDI) gehen theoretisch auch, sind aber (immer noch) nicht implementiert.

 

PPDE, PCR oder CR sind nicht "verbaut", gehen also auch nicht.


VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI @ www.avdi-forum.de + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK = G7 TDi/GTI Tunebar

Video: Golf6 Tacho im Golf5
Umbau: Golf6 GTD-Motor in Golf5
Soundprobe: Soundprobe
Fahrtest: Fahrtest
0-235: 0-235
Bremse .:R32 HA-Bremse an 2WD

rmt_tuning.png

#11 Sebastian

Sebastian

    Kundenbetreuer

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.319 Beiträge
  • Standort:D-39104 Magdeburg
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 03 Januar 2017 - 12:11

Bei sehr vielen aktuellen Modellen hat man bereits über die klassichen Messwerte Einblick in Laufleistungen. Sucht (bzw. filtert) mal nach "Wegstrecke" oder "Laufleistung" bzw. "Kilometer" in den erweiterten Messwerten.