Zum Inhalt wechseln


MOEDDA

Registriert seit 31 Mär 2016
Offline Letzte Aktivität Heute, 17:35

#189612 HEX V2 registrieren?

Geschrieben von MOEDDA am 11 Februar 2017 - 18:59

Hier ist die Anleitung aus dem Ross-Tech-Forum.

 

Denke das sollte auch für die deutschsprachige Version gelten.

 

Gruß MOEDDA




#188664 03366 Unterdruckgeber Sporadisch Scirocco

Geschrieben von MOEDDA am 25 Januar 2017 - 22:17

Nabend,

 

Rep. nach TPI durchführen, sofern für dein Wagen gültig.

 

Codierung prüfen, Update auf aktuellen Stand, div. Grundeinstellungen.

 

Gruß




#188535 Discover Pro Display an Discover Media Gen.2

Geschrieben von MOEDDA am 23 Januar 2017 - 18:51

Schon mal danach geschaut?

Kannst ja mal versuchen, in dem Kanal "IDE02502-Bestätigung der Verbauänderung" ...

ggf. sind leichte Abweichung möglich.

Gruß
  • dfs gefällt das


#188532 Verkehrszeichenerkennung und Lane Assist Freischalten

Geschrieben von MOEDDA am 23 Januar 2017 - 18:08

Hast du den Hinweis von dfs, beachtet. Den er dir bereits gegeben hat?
 
 

Bezüglich des City Notbremsassistent: ist im 5F der Anpassungskanal ENG122227-ENG117671 und ENG12227-ENG117501 auf aktiv gesetzt?

Vlt. wär es ja von Vorteil, wenn du einen Akteullen Auto-Scan sowie die Adp-Map vom 5F sowie A5 mal hier anhängst. Dann könnte man sehen, was da vlt. dran faul ist.
Alternativ, anhand des "Debug" Ordners im Installationsverzeichnis die Codierungen rückgängig machen. City-Notbremassistent, prüfen. Nun schritt für Schritt, wieder Codieren.

Edit: Adp-Map erstellen: Anwendungen -> Steuergeräteabbild -> Adresse "xx" Funktion "Anpassung" Format "CSV" -> Start
Bei Adresse einfach die Diagnoseadresse des gewünschten Steuergerätes eingeben ggf. passende Zugriffsberechtigung.. 
Gruß
  • dfs gefällt das


#187583 Kann Touareg 2 Bj 2015 nicht mit VCDS erreichen

Geschrieben von MOEDDA am 03 Januar 2017 - 20:58

Nabend,

 

laut der VCDS-Fahrzeugliste, wird der Touareg 7P von deinem Micro-Can Interface nicht unterstützt.

Laut Liste wird das Hex-Can benötigt.

 

Gruß MOEDDA

Angehängte Dateien




#186529 Mit Auto-Scan Codierungen rückgängig machen

Geschrieben von MOEDDA am 13 Dezember 2016 - 22:04

Hallo,

 

wenn ich die APK vor Änderungen sichern, möchte gehe ich wie folgt vor.

 

Anwendungen -> Steuergeräteabbild -> Adresse "xx" Funktion "Anpassung"  Format "CSV" -> Start

Bei Adresse einfach die Diagnoseadresse des gewünschten Steuergerätes eingeben.

 

Im Ordner von den LogDatein, findest du dann eine Datei die mit adpmap-xx(xx=gewünschtes Steuergerät/Diagnoseadresse) anfängt, diese kann man mit einem Tabellenkalkulationsprogramm öffnen.

 

Gruß MOEDDA




#185550 Anfänger braucht Rat und Tipps

Geschrieben von MOEDDA am 22 November 2016 - 22:37

Nabend,

 

nein zu "doof" bist nicht.;) Die Wiki ist momentan wirklich in Bearbeitung. Siehe auch hier.

 

Gruß MOEDDA




#184368 Audi TT 8J "keine oder falsche Grundeinstellung/Adaption"

Geschrieben von MOEDDA am 01 November 2016 - 13:23

Hallo,

 

wurden in der letzten Zeit, im Stg. 17 (Schalttafeleinsatz) Änderungen in der Codierung oder in der Anpassungskanälen durchgeführt?

Nach meinen Erfahrung, tritt dieser Fehler oft, im Zusammenhang mit einer falschen Codierung/Anpassung oder falsch zurückgesetzten Service auf.

 

Gruß MOEDDA




#182633 Rücksetzung WIV funktioniert nur teilweise

Geschrieben von MOEDDA am 27 September 2016 - 21:03

Hallo kann mir mal einer sagen wieso ich die Angehängte Datei nicht aufrufen kann
 
MfG

Ja, du hast noch keinen Kundenstatus. Soweit du als "Kunde" bzw. "Profi" eingestuft bist, hast du die möglichkeit Anhänge zu öffnen oder zu erstellen.

 

Hier nachzulesen

 

Gruß MOEDDA




#178115 RNS 510/000051473M/GRA codieren

Geschrieben von MOEDDA am 02 Juli 2016 - 23:54

Nabend,

 

es fehlt der Auto-Scan.

Du möchtest Infos, also solltest du wenigsten ein paar Informationen bereitstellen. Diese sind in der Regel aus dem Auto-Scan ersichtlich.

 

 

 

  • Welche Daten werden benötigt? Generell gilt es immer so viele Daten zum Fahrzeug zu geben wie möglich, dies bedeutet man sollte i.d.R. immer ein vollständiges Diagnoseprotokoll (z.B. VCDS > Auto-Scan) mit an seine Anfrage anhängen jedoch auch weitere Daten wie Fahrzeugtyp, Modelljahr sowie Motor- und ggf. Getriebekennbuchstaben nicht vergessen. Ein Diagnoseprotokoll sollte aktuell und auch immer vollständig sein, bitte lasst keine Zeilen (wie zum Beispiel Datum oder auch die VCDS Versionsnummer) einfach wegfallen.

Ggf. gilt noch dieses:

 

  • Gibt es eine Priorität wer als erstes Antworten bekommt? Ja, jeder hat die Möglichkeit seine VCDS Lizenznummer im Benutzerprofil anzugeben und auf diesem Weg seinen Status als Kunde zu legitimieren. Anfragen von Kunden haben immer Priorität. Bestimmte Forenbereiche und -funktionen sind erst nach Eingabe und Verifizierung der Lizenznummer verfügbar.

 

Beides aus dem geposteten Link von Sebastian ersichtlich.

 

Gruß MOEDDA




#176612 Superb Relais defekt? und Fehler #69 Beleuchtung

Geschrieben von MOEDDA am 04 Juni 2016 - 14:48

Hallo,

 

ich denke, das es sich hierbei um die Ladeleitung/Dauerplusleitung handelt.

In der Regel ist diese nicht angeschlossen, wird diese aufgrund von z.B. Kühlschrankbetrieb im Caravan oder ähnliches benötigt, muss diese als Erweiterungsset extra dazu bestellt werden.

Dieser Erweiterungssatz geht dann von deinen weißen Stecker zu der Batterie im Motorraum und wird dort angeschlossen.

 

Gruß MOEDDA




#173478 T5 Dieselfilter wechseln mit vcds

Geschrieben von MOEDDA am 01 April 2016 - 14:25

Hallo,

 

meiner Meinung nach, auf jeden Fall mit VCDS, das Kraftstoffsystem entlüften. Um ein trockenlaufen der Hochdruckpumpe zu vermeiden.

 

Im Motorsteuergerät unter  Grundeinstellung solltest du "Prüfung der Krafstoffpumpe zur Vorförderung" finden, wenn ich nun nicht komplett daneben liege.

 

Gruß MOEDDA