Zum Inhalt wechseln


Foto

STG 08 Komunikationsfehler


8 Antworten in diesem Thema

#1 Daniel T.

Daniel T.

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 24 Dezember 2016 - 11:47

Hallo,

mein Audi A8 macht Probleme mit der Klimaanlage.

Wenn ich das STG 08 anwähle und eine Stellglieddiagnose anstoße, dann erscheint auch die Aufforderung "Start" zu drücken-sobald ich das mache kommt eine Fehlermeldung" Funktion nicht verfügbar".

Wenn ich eine Grundeinstellung anstoße, dann kann ich die Funktion " Endanschläge lernen" wählen. Sobald ich dies starte bekomme ich die Fehlermeldung "zu viele Komunikationsfehler um fortzufahren".

 

Fehlerspeicher war und ist leer, Codierung ist unverändert und lt. meinen Unterlage in Ordnung.

 

Wichtig wäre mir die Stellglieddiagnose, da ich eine defekten Stellmotor vermute...

 

Danke für Eure Hilfe!

 

P.S.: der Fehler in der  Einparkhilfe ist erklärbar- STG ist abgesoffen und ausgebaut

P.S.S: der  Fehler Navi ist auch erklärbar- Antenne ist ausgebaut ( s.o.)

Angehängte Dateien



#2 Daniel T.

Daniel T.

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 30 Januar 2017 - 17:39

Hallo Zusammen,

ja-ich habe den Beitrag "Warum antwortet mir keiner" gelesen und ich möchte auch nicht unverschämt rüber kommen, aber ich holen das Thema doch mal wieder hoch.

Und zwar weil ich die Vermutung nicht los werde, das die diversen Abbrüche ( Stellglieddiag., Grundeinstellung, Messwertblöcke) nicht am STG 08 liegen, sondern an VCDS.

Evtl. hat ja jemand schon mal das gleiche Problem gehabt und eine Lösung gefunden...bin für jede Hilfe dankbar !

Und bevor jemand hier irgendwas in den "falschen Hals" bekommt- ich kenne KEIN !!! anderes Forum, wo einem so schnell und kompettent geholfen wird ( nicht nur von Usern, sondern auch überraschend oft von den Admins- auch ausserhalb "normaler Öffnungszeiten")- und dafür mal einfach so in die Runde ein großes Dankeschön !

 

Daniel



#3 Tooom

Tooom

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 391 Beiträge
  • Standort:München
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 30 Januar 2017 - 18:44

funktioniert es den mit der neuen 17.1.2. auch nicht?



#4 Daniel T.

Daniel T.

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 01 Februar 2017 - 17:15

Hallo,

das ganze hat mit keiner Version bis jetzt funktioniert, habe ich bisher immer ignoriert, da die Klima einwandfrei funktioniert hat. Zur Zeit bekomme ich aber auf die Füsse nur Luft mit Aussentemperatur, was ziemlich unangenehm ist.

Und NEIN, ich habe aktuell die letzte Version der 16.8.(3?)- mit der 17.1.2 habe ich es nocht probiert....mache ich die Tage und berichte dann nochmal...

Vorerst Danke für Eure Mühe

 

Daniel



#5 Sebastian

Sebastian

    Kundenbetreuer

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.319 Beiträge
  • Standort:D-39104 Magdeburg
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 01 Februar 2017 - 17:20

Hallo Daniel,

geh bitte wie folgt vor...

VCDS > Einstellungen > Debug-Stufe = 8 > Übernehmen > Auto-Scan > [Modell auswählen] > Start

Im Anschluss schickst du mir bitte den Auto-Scan und aus dem Ordner /VCDS-DRV/DEBUGS/ die Datei DEBUG-CAL.DLM, damit können wir prüfen ob das Interface korrekt kalibriert ist.

#6 Daniel T.

Daniel T.

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 02 Februar 2017 - 16:46

Hallo Tooom,

gestern mit der 17.1.2 probiert, das Endergebnis ist gleich, man kann sich aber einbilden daß es länger dauert bis der Abbruch kommt...

Hallo Sebastian,

mache ich so am WoEnde und schicke dir die Ergebnisse...

 

Vorerst Danke für Eure Mühe !

 

DAniel



#7 Daniel T.

Daniel T.

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 07 Februar 2017 - 16:58

Hallo Sebastian,

eine ( vielleicht doofe Frage )- ich habe die autoscan.txt an die verbauten STGs angepasst- reicht Dir das oder soll ich den von Euch voreingestellten Autoscan mit allen möglichen STGs durchlaufen lassen ?

 

Danke für Deine Antwort !

 

Daniel



#8 Sebastian

Sebastian

    Kundenbetreuer

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.319 Beiträge
  • Standort:D-39104 Magdeburg
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 07 Februar 2017 - 18:35

Es geht nur um die verbauten Steuergeräte, in sofern ist es egal welche Variante du wählst (solange nur alle die verbaut sind auch abgefragt werden). Generell solltest du jedoch die MyAutoScan.TXT anpassen. ;)

#9 Daniel T.

Daniel T.

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 08 Februar 2017 - 16:58

Hallo Sebastian,

danke für Deine Antwort...

Mein Fehler: ich habe die MyAutoscan.txt angepasst...

Ergebnisse folgen...

 

Daniel





Auf dieses Thema antworten