Zum Inhalt wechseln


Foto

Werksstandheizung


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
10 Antworten in diesem Thema

#1 seatcupra84

seatcupra84

    Neuling

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 18 Dezember 2016 - 11:52

Hallo zusammen,
vielleicht kann mir jemand helfen ?
unser Seat Ateca 2.0tdi hat eine Werksmäßige Standheizung! Folgendes Problem tritt immer auf. Ist die Standheizung programmiert auf 30 min, und ich zB nach 20 min schon los fahre, bleibt die Standheizung nicht an! Sie geht aus ( sobald die Zündung nur eingeschaltet wird ) und lässt sich dann auch nicht mehr programmieren. Manuell kann man die Standheizung aber starten. Was könnte das für ein Problem sein ? War schon bei Seat ist wird nicht mal ein Fehler angezeigt, beim auslesen. Im navi unter Standheizung steht nur Fehler Standheizung, der erst wieder weg geht wenn man die Standheizung fertig laufen lässt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Bearbeitet von seatcupra84, 18 Dezember 2016 - 11:55 .


#2 dfs

dfs

    Profi

  • Profis
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 614 Beiträge
  • Standort:Berlin
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 18 Dezember 2016 - 12:27

Ich denke, dass ist gewolltes Verhalten. Du kannst aber die Nachheizzeit per Anpassungskanal setzen, das mildert das Problem etwas ab.

#3 Dreman65

Dreman65

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 235 Beiträge
  • Standort:822xx
  • Interface:Micro-CAN

Geschrieben 18 Dezember 2016 - 15:02

...bleibt die Standheizung nicht an.....

 

Aber sie arbeitet doch dann als Zuheizer weiter (sofern die Bedingungen dafür erfüllt sind). Reicht das nicht aus?

 

Gruß Manfred


Seat Alhambra Style TDI, 103 kW, Schalter, Mj. 2012

#4 seatcupra84

seatcupra84

    Neuling

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 18 Dezember 2016 - 20:47

...bleibt die Standheizung nicht an.....


Aber sie arbeitet doch dann als Zuheizer weiter (sofern die Bedingungen dafür erfüllt sind). Reicht das nicht aus?

Gruß Manfred

Das Problem ist, sobald die Zündung während dessen die Standheizung läuft, geht sie sofort aus! Im Navi Steht dann unter Standheizung ( fehler Standheizung ) Seat also die Werkstatt sagt auch das die weiter laufen muss. Und nicht einfach aus gehen darf, wenn die Zündung oder Motor gestartet wird.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Ich denke, dass ist gewolltes Verhalten. Du kannst aber die Nachheizzeit per Anpassungskanal setzen, das mildert das Problem etwas ab.


Ich glaube nicht das des gewollt ist ! Da Seat also die Werkstatt auch sagt das stimmt was nicht. Wird die Standheizung unterbrochen kommt auch sofort ein Fehler im navi Standheizung lässt sich dann auch nicht mehr programmieren


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Hätte ein Video von einem User der genau das selbe Problem an seinem Ateca hat

https://youtu.be/PKed3MZnWGE


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

#5 Dreman65

Dreman65

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 235 Beiträge
  • Standort:822xx
  • Interface:Micro-CAN

Geschrieben 19 Dezember 2016 - 08:59

Dann stell doch mal einen kompletten Autoscan hier rein, vielleicht können die Experten dann mehr dazu sagen.

 

Gruß Manfred


Seat Alhambra Style TDI, 103 kW, Schalter, Mj. 2012

#6 Sebastian

Sebastian

    Kundenbetreuer

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.197 Beiträge
  • Standort:D-39104 Magdeburg
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 19 Dezember 2016 - 09:42

Hallo und herzlich Willkommen im Forum, als Einleitung möchten wir dich bitten dieses Thema zu lesen, denn es beschreibt ein paar wesentliche Dinge zu diesem Forum sowie die Anforderungen welche es uns ermöglichen deine Fragen schnellstmöglich zu beantworten.

Auch wenn ein Diagnoseprotokoll keine Fehlerspeichereinträge zeigt so muss dies noch lange nicht bedeuten das es keinerlei nützliche Informationen enthält. Neben den offensichtlichen Dingen sind es häufig Kleinigkeiten welche es gestatten bekannte Fehler zu erkennen und Lösungsvorschläge zu unterbreiten. In deinem Fall fehlt uns als erstes eben ein solches Diagnoseprotokoll (Auto-Scan), des Weiteren vermissen wir deine Serien-/Lizenznummer im Benutzerprofil.

#7 seatcupra84

seatcupra84

    Neuling

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 19 Dezember 2016 - 23:07

Sorry hab mich über die Tapatalk App angemeldet, und finde nix wo ich meine Daten eingeben kann bzw. welche Daten muss ich da genau eingeben ? Habe ein legales vcds. Werde dies in den nächsten Tagen machen.

Ist es die Nummer was am can Stecker steht ? Es ist von Kaufmann gekauft bei
dieselschrauber.de

Bearbeitet von seatcupra84, 19 Dezember 2016 - 23:12 .


#8 seatcupra84

seatcupra84

    Neuling

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 30 Dezember 2016 - 19:41

Servus zusammen,

habe folgendes Problem und bräuchte dringend Eure Hilfe:
Die Werksstandheizung unseres Seat Atecas lässt sich über das Discover pro Navi einwandfrei programmieren, sobald die Standheizung (Beispiel Abfahrtszeit
20:00) programmiert wird und man um 19:50 die Zündung einschaltet, geht die Standheizung aus, obwohl sie weiterlaufen müsste und lässt sich nicht mehr programmieren (Fehler Standheizung).
Schaltet man die Standheizung jedoch manuell mit der Fernbedienung ein und wieder aus, so ist der Fehler im Discover Pro Navi weg und lässt sich wieder neu programmieren.
Programmiert man die Standheizung erneut und man schaltet sie mit der Fernbedienung manuell aus, wird kein Fehler erzeugt.
Unser Händler hat den Fehlerspeicher von der Webasto Standheizung, sowie vom Fahrzeug geprüft. Während der Vorführung wird ein Fehler erzeugt, der aber nicht im Steuergerät hinterlegt ist. Er wird nur im Radio angezeigt (Standheizung Fehler).
Wäre super wenn mir jemand helfen könnte, da Seat-Deutschland sich etwas quer stellt und nicht weiß was das Problem ist.
Im Seat Ateca Forum gibt es anscheinend auch einige die das Selbe Problem bei den Diesel Fahrzeugen haben. Über jegliche Tipps wäre ich Euch dankbar.

Hier zwei Videos:

einmal die Programmierung



einmal Unterbrechung durch Zündung ein

 

Auto-Scan:

 



#9 vagtuning

vagtuning

    Insider

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 13.925 Beiträge
  • Standort:Hamburg
  • Interface:HEX+CAN-USB

Geschrieben 01 Januar 2017 - 14:24

Das kriegste zur Zeit nicht weg, ist ne SW Macke wo ein Update

für KW 8/9 2017 geplant ist -was bei Seat dann etwa März bedeutet :) -

so mein letzter Stand davon.


VCDS HEX+CAN-USB (17.1) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.


#10 seatcupra84

seatcupra84

    Neuling

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 02 Januar 2017 - 09:30

Das kriegste zur Zeit nicht weg, ist ne SW Macke wo ein Update
für KW 8/9 2017 geplant ist -was bei Seat dann etwa März bedeutet :) -
so mein letzter Stand davon.


Ist das wirklich so ? Bzw woher hast du diese Informationen ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Das kriegste zur Zeit nicht weg, ist ne SW Macke wo ein Update
für KW 8/9 2017 geplant ist -was bei Seat dann etwa März bedeutet :) -
so mein letzter Stand davon.


Schreib mich bitte mal privat an bitte :) benötige mehr Infos darüber


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

#11 seatcupra84

seatcupra84

    Neuling

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 05 Januar 2017 - 13:00

Kann gelöscht werden


Gesendet von iPhone mit Tapatalk