Zum Inhalt wechseln


Foto

ABS/ESP für Octavia 1Z VFL mit Berganfahrhilfe nachrüsten


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
22 Antworten in diesem Thema

#21 Pinguin782

Pinguin782

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge
  • Standort:09337
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 03 Februar 2017 - 13:09

Also reicht nicht einfach einbauen, Stecker umpinnen, anschließen und dann codieren?
Bremse entlüften usw. versteht sich von selbst.

Nachrüstungen:

RS-Heckspoiler, verdunkelt und verspiegelte Scheiben, Skoda Columbus mit Sprachsteuerung, PFSE von Fiscon, W8-Innenleuchte mit 2 Mikrofonen und Ambientebeleuchtung weiß, Abbiegelicht über NSW, Neptun Felgen 225/40R18, H&R 35mm, RDK low, EPH von 4K auf 8K vorn und Adresse 10 + OPS im Navi, Anhängerkupplung Westfalia, RLS, Abblendbarer Innenspiegel, Lichtschalter mit AUTO-Stellung, Gateway 7N0907530H, Xenon mit aLwr und SRA + Wischwasserstandssensor, Komfortsteuergerät 1K0959433BT, elektrische Fensterheber hinten, Facelift Climatronic-Bedieneinheit, Facelift Kombiinstrument MaxiDot, Facelift Mufu-Lenkrad mit Telefontaste

 

Projekte:

Luftgütesensor, Facelift ABS-Block mit Berganfahrhilfe, Umfeldbeleuchtung Außenspiegel, Einstiegsbeleuchtung hinten, Scheinwerferblenden Milotec, Chromgrill Milotec


#22 hexe

hexe

    Erfahrenes Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIPPIPPIP
  • 234 Beiträge
  • Standort:Westerwald
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 03 Februar 2017 - 18:14

Ja doch,einbauen, umpinnen, entlüften; Codieren, anpassungskanäle einstellen im 03 und 44

 

Codieren ist aber nicht einfach mal so eben. Die Codierung der Mk60EC1 beinhaltet die Fin des Fahrzeugs die kannst du nicht einfach sehen/berechnen. Es gibt mittlerweile ein Tool was es ganz gut hinbekommt. So hat es bei mir auch geklappt. Ich hatte mich aber auch allein mit der Codierung ein paar Stunden beschäftigt und viel darüber gelesen. Wenn dann die Codierung stimmt nimmt das Steuergerät diese Codierung auch an und behält diese auch nach Zündungswechsel.

 

Ich konnte halt eben die Codierung bei mir am Tisch erstellen und auch testen so das ich relativ sicher war die richtige Codierung zu haben.



#23 Pinguin782

Pinguin782

    Mitglied

  • Kunden
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge
  • Standort:09337
  • Interface:HEX-NET

Geschrieben 04 Februar 2017 - 14:49

Haben bei dir auch alle Verschraubungen von den Bremsleitungen vom alten ABS zum neuen ABS 1 zu 1 gepasst oder musstest du irgendwas an den Bremsleitungen zwecks Verschraubung zum ABS-Block ändern bzw. anpassen?

Bearbeitet von Pinguin782, 04 Februar 2017 - 14:49 .

Nachrüstungen:

RS-Heckspoiler, verdunkelt und verspiegelte Scheiben, Skoda Columbus mit Sprachsteuerung, PFSE von Fiscon, W8-Innenleuchte mit 2 Mikrofonen und Ambientebeleuchtung weiß, Abbiegelicht über NSW, Neptun Felgen 225/40R18, H&R 35mm, RDK low, EPH von 4K auf 8K vorn und Adresse 10 + OPS im Navi, Anhängerkupplung Westfalia, RLS, Abblendbarer Innenspiegel, Lichtschalter mit AUTO-Stellung, Gateway 7N0907530H, Xenon mit aLwr und SRA + Wischwasserstandssensor, Komfortsteuergerät 1K0959433BT, elektrische Fensterheber hinten, Facelift Climatronic-Bedieneinheit, Facelift Kombiinstrument MaxiDot, Facelift Mufu-Lenkrad mit Telefontaste

 

Projekte:

Luftgütesensor, Facelift ABS-Block mit Berganfahrhilfe, Umfeldbeleuchtung Außenspiegel, Einstiegsbeleuchtung hinten, Scheinwerferblenden Milotec, Chromgrill Milotec